Das Kleinmotorrad aus Zittau - Phänomen Ahoi Drucken
Geschrieben von: Siegfried Hertrampf   

 

Technische Einzelheiten des Phänomen Ahoi:

 

Phänomen Ahoi

Das Kleinkraftrad Phänomen Bob 125 wurde weiterentwickelt und es entstand das Kleinkraftrad Phänomen Ahoi! Dabei wurde der Motor auf 4,2 PS leistungsgesteigert. Dieses Fahrzeug war auch als leichtes Meldekrad für das Militär vorgesehen, setzte sich aber aufgrund seines Zweitaktmotors nicht mehr so durch, wie es sich Phänomen gewünscht hätte.

Weiter zu den technischen Daten -->